Logic and
Theory of
Discrete Systems

Informatik 7

Automaten, Sprachen, Komplexität

Vorlesung im Sommersemester 2015

Diese Vorlesung wird auf deutsch gehalten. Weiterführende Informationen finden Sie im L2P-Lernraum.

ArtTermine/OrtBeginnVeranstalter 
V2 Mo 10:15–11:45, AH III Mo, 13. April Löding Campus-Link
Ü1 Mo 08:30–09:15, AH II (Globalübung)
Fr  08:30–09:15, Raum 5055 (Diskussionsstunde)
Mo, 27. April
Fr,  17. April
Löding, Lang Campus-Link

Inhalt

In dieser Vorlesung wird – verankert in Beispielen aus den Anwendungen – eine Einführung in zentrale Begriffe und Sachverhalte der theoretischen Informatik gegeben. Dabei werden verschiedene Automatenmodelle, Methoden der Spezifikation formaler Sprachen sowie Fragen zur Berechenbarkeit und Berechnungskomplexität behandelt.